Schwungradtraining fĂŒr schnelles & nachhaltiges Muskelwachstum

Exzentrisches Training ohne Grenzen an jedem Ort: ein absolutes Novum

Im klassischen Muskeltraining arbeiten wir normalerweise mit konzentrischen Bewegungen: Die Kontraktion der Muskeln, wie das HochdrĂŒcken einer Langhantel beim BankdrĂŒcken. Das Flywheel-Training mit dem aerobis kinetic trainer erfordert dagegen hauptsĂ€chlich exzentrische Muskelarbeit: die Bewegung gegen einen Widerstand, wie beim Absenken der Langhantel beim BankdrĂŒcken.

Das funktioniert mit einem rotierenden Schwungrad, das im konzentrischen Teil der Übung in Bewegung gesetzt und dann im exzentrischen Teil mit maximaler Anstrengung wieder abgebremst werden sollte. Durch diese maximale Anstrengung erfolgt die Abbremsung des Widerstands idealerweise schneller als der Aufbau des Widerstands in der konzentrischen Phase. Dadurch entsteht ein enormer Trainingsreiz, der mit anderen Mitteln nur schwer zu erreichen ist.

Wenn du mit dem Kinetic Trainer trainierst, steigerst du dich:

  • Muskelkraft
  • Muskelmasse
  • Sprungkraft
  • Core StĂ€rke

So funktioniert das Training mit einem Schwungrad

aerobis Kinetic Trainer ist ein kompaktes GerÀt, das flexibel an WÀnden, Rigs oder SÀulen befestigt werden kann. Der Bewegungsablauf erfolgt in zwei Phasen.

Phase 1 - Konzentrische Bewegung: Das Schwungrad im Inneren des Trainers wird in Bewegung gesetzt und durch Ziehen am Gurt beschleunigt. Es baut kinetische Energie auf. Sobald das Band vollstĂ€ndig abgerollt ist, zieht das Schwungrad es automatisch wieder zurĂŒck: wie ein Jo-Jo.

Phase 2 - Exzentrische Bewegung: Das Band wird vom Schwungrad zurĂŒckgezogen. Die Herausforderung besteht darin, die rotierende Platte durch hohen Widerstand schnell zum Stillstand zu bringen. Danach beginnt wieder die konzentrische Bewegung.

Kinetic TrainerWenn du dich erst einmal an die Bewegung mit dem aerobis gewöhnt hast, kannst du den Schwierigkeitsgrad individuell durch die Höhe der Kraft in der konzentrischen Phase und die gewÀhlte Schwungradkombination variieren!

Entscheide selbst, wie hart du trainieren willst

Egal, ob AufwĂ€rmen oder maximaler Muskelaufbau: Du kannst die IntensitĂ€t deines Trainings mit dem aerobis Kinetic Trainer selbst bestimmen. Je grĂ¶ĂŸer die Kraft ist, die zum Abrollen des Bandes benötigt wird, desto höher ist der Widerstand, wenn das Band zurĂŒckgezogen wird. Anders als beim Training mit Gewichten stehen deine Muskeln immer unter konstanter Spannung. Das erhöht die Effizienz und IntensitĂ€t deines Trainings!

Die individuell einstellbare IntensitĂ€t macht das Schwungradtraining perfekt fĂŒr viele verschiedene Anforderungen: Von Spitzensport und sportartspezifischem Training ĂŒber allgemeine Fitness, Personal Training bis hin zu Rehabilitation und Physiotherapie.

aerobis Kinetic Trainer Vorschau
aerobis Kinetic Trainer - messe dein Schwungradtraining mit powrlink

Kompaktes Design und alles in einem. Trainiere wo und wann du willst!

Der aerobis Kinetic Trainer ist extrem mobil und wiegt nur 5 Kilogramm. Dank des durchdachten Designs ist es leicht zu transportieren und kann ĂŒberall eingesetzt werden. Im Gegensatz zu anderen Produkten in diesem Segment brauchst du keine Standplattform und bist nicht auf Übungen beschrĂ€nkt, die nur vertikal ausgefĂŒhrt werden können. Die Möglichkeit, auch horizontale Übungen zu machen, erweitert deine Möglichkeiten enorm. Außerdem sind die schnell drehenden Schwungteller durch die Konstruktion des Kinetic Trainer sicher im GehĂ€use untergebracht.

Im Standard-Set ist bereits eine praktische Kombi-AufhĂ€ngung fĂŒr die Verwendung an WĂ€nden, Rigs, SĂ€ulen oder BĂ€umen enthalten. So kannst du den Schwungradtrainer ĂŒberall hin mitnehmen und montieren: Zu Hause, im gym und draußen im Garten oder Park.

Deine Vorteile beim Training mit dem aerobis Kinetic Trainer

Im Standardpaket der aerobis Kinetic Trainer erhĂ€ltst du einen strapazierfĂ€higen Zuggurt und die vielseitige Combo-AufhĂ€ngung. Sie garantiert nicht nur die Befestigung an Pfosten, sondern auch die sichere Montage an WĂ€nden (inkl. DĂŒbel und Schrauben).

Mit dem aerobis Schwungradtrainer kannst du sowohl den Oberkörper als auch die Beine trainieren: Das Set enthĂ€lt einen Doppelgriff fĂŒr ArmĂŒbungen und robuste Fußschlaufen fĂŒr das Beintraining.

Die beiden austauschbaren 4 mm-Platten ermöglichen es dir, den Widerstand individuell einzustellen. Wie das funktioniert, erfĂ€hrst du in der umfassenden BroschĂŒre, die dem Set beiliegt.

Du willst mehr Abwechslung in deinem Training?

Damit dein Workout noch mehr Spaß macht, haben wir zwei optionale Sets fĂŒr dich vorbereitet. Sie lassen sich einfach und sicher mit dem aerobis Kinetic Trainer kombinieren.

  • aerobis Fitness-Gurtzeug: Mit dem Oberkörpergurt kannst du die Möglichkeiten des Schwungradtrainers auf Kniebeugen und Ă€hnliche Übungen erweitern. Er wird mit der mitgelieferten Schnalle befestigt und kann individuell auf die KörpergrĂ¶ĂŸe eingestellt werden.
  • aerobis Kinetic Trainer Platten 8 mm: FĂŒr einen höheren Widerstand wĂ€hrend des Trainings kannst du die beiden mitgelieferten 4 mm-Platten durch zwei 8 mm-Platten ergĂ€nzen. Das bietet dir eine noch grĂ¶ĂŸere Vielfalt an Schwierigkeitsgraden. Du kannst die Platten fĂŒr kinetisches Training kombinieren: 4|0 mm, 4|4 mm, 8|0 mm, 8|4 mm, 8 |8 mm
  • powrlink Fitness Sensor: Mache deine Leistung mit unserem mobilen powrlink Fitness-Sensor sichtbar. ÜbertrĂ€gt Beschleunigung und Widerstand drahtlos an Apple- und Android-Smartphones und -Tablets

10 GrĂŒnde fĂŒr den aerobis Flywheel Trainer

  1. Effektives Training: Der regelmĂ€ĂŸige Wechsel zwischen konzentrischen und exzentrischen Bewegungen auf dem Schwungrad garantiert einen maximalen Trainingsreiz.
  2. Individuelle IntensitÀt: Je mehr Kraft beim Abrollen des Gurtes aufgewendet wird, desto höher ist der Widerstand, wenn er sich wieder aufrollt - du bestimmst die IntensitÀt deines Trainings!
  3. Einstellbarer Widerstand: Die Gewichtsscheiben können leicht ausgetauscht werden. FĂŒr einen noch höheren Widerstand sind optional zwei 8-mm-Scheiben erhĂ€ltlich. Sie ermöglichen insgesamt fĂŒnf verschiedene, individuelle Kombinationen.
  4. Training fĂŒr den ganzen Körper: Zusammen mit Kinetic Trainer erhĂ€ltst du nicht nur einen Aluminium-Doppelgriff fĂŒr das Training deines Oberkörpers. Die mitgelieferten Fußschlaufen sind auch perfekt fĂŒr BeinĂŒbungen.
  5. Training fĂŒr alle BedĂŒrfnisse: Dank des variablen Widerstands eignet sich das Schwungradtraining fĂŒr Spitzensportler, Personal Training, aber auch fĂŒr Physiotherapie und Rehabilitation.
  6. Leicht zu transportieren: Mit einem Gewicht von nur 5 kg und einem kompakten GehĂ€use kannst du aerobis Kinetic Trainer ĂŒberallhin mitnehmen, wo du willst. Trainiere zu Hause, im gym oder draußen im Park!
  7. Einfach zu benutzen: WĂ€hrend andere Schwungradtrainer sperrige Plattformen benötigen, lĂ€sst sich aerobis Kinetic Trainer ĂŒberall leicht montieren. Die mitgelieferte Kombi-AufhĂ€ngung eignet sich fĂŒr die Montage an allen Rigs, Pfosten, BĂ€umen oder Mauern (inklusive Montagematerial fĂŒr Steinmauern).
  8. Sicheres Training: Die Drehteller sind sicher im Inneren des Kinetic Trainer befestigt. Trotzdem können sie mit nur wenigen Handgriffen ausgetauscht werden, um den Widerstand zu verÀndern.
  9. Niemals langweilig: Das Prinzip des Schwungradtrainings ist leicht zu erlernen. Egal ob anspruchsvoll oder mit geringer IntensitĂ€t - der KreativitĂ€t sind bei der Auswahl der Übungen keine Grenzen gesetzt! Das optional erhĂ€ltliche Zubehör von aerobis ist einfach zu bedienen und passt garantiert. 
  10. Das beste Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis: Das aerobis Kinetic Trainer Paket enthĂ€lt alles, was du fĂŒr den Einstieg in ein effektives Schwungradtraining brauchst - und das zu einem fairen Preis! Du musst keine zusĂ€tzlichen Produkte fĂŒr die Montage an Rigs, WĂ€nden oder BĂ€umen bestellen - die Kombi-AufhĂ€ngung ist bereits enthalten.

Fitness Fokus

StÀrke
Ausdauer
Koordinierung
MobilitÀt

Kundenfeedback

Ich habe die Bestellung erhalten und muss sagen, dass das Kinetic Trainer großartig ist! Nochmals: Das Kinetic Trainer ist einfach großartig - leicht ĂŒberall zu verankern, preisgĂŒnstig, leicht zu tragen und extrem effektiv!

Ioannis P.

FAQ - die hÀufigsten Fragen zu Kinetic Trainer

Was sind die Widerstandsniveaus von Kinetic Trainer?

  • 0,012 kgmÂČ = 1x 4 mm Schwungrad
  • 0,023 kgmÂČ = 1x 8 mm oder 2×4 mm Schwungrad
  • 0,035 kgmÂČ = 4 + 8 mm Schwungrad
  • 0,046 kgmÂČ = 2x 8 mm Schwungrad

Was ist so besonders am Schwungradtraining?

Im Gegensatz zum klassischen Muskeltraining mit Gewichten werden auf dem Schwungrad sowohl konzentrische als auch exzentrische Bewegungen ausgefĂŒhrt: Deine Muskeln ĂŒben Kraft durch Kontraktion aus und arbeiten gegen den Zug des Riemens, wenn er sich aufrollt.
Du bist stĂ€ndig in Bewegung und kontrollierst den Widerstand selbst - fĂŒr maximalen Trainingserfolg!

Kann man mit dem Schwungrad trainieren?

Jeder kann mit einem aerobis Kinetic Trainer trainieren. Die IntensitĂ€t hĂ€ngt davon ab, wie viel Kraft beim Abrollen des Zugbandes erforderlich ist: Du kannst sie selbst bestimmen. Das Training mit dem Schwungrad eignet sich sowohl fĂŒr den Spitzensport und das Personal Training als auch fĂŒr die Physiotherapie und Rehabilitation.

Warum sollte ich die Kinetic Trainer von aerobis wÀhlen?

Ein aerobis Kinetic Trainer Set enthĂ€lt alles, was du fĂŒr dein Schwungradtraining brauchst. Im Gegensatz zu anderen FitnessgerĂ€ten ist das Kinetic Trainer einfach zu bedienen: Sein Gewicht von 5 kg und sein kompaktes Design machen es extrem mobil. Die mitgelieferte Kombi-AufhĂ€ngung mit Zurrgurten garantiert den flexiblen Einsatz drinnen und draußen. Er kann sogar direkt an der Wand montiert werden. Das Befestigungsmaterial fĂŒr die Wand liefern wir natĂŒrlich mit! Du kannst trainieren, wann und wo du willst. Du kannst auch die IntensitĂ€t selbst bestimmen.
Die optionalen aerobis Kinetic Trainer SchwungrĂ€der 8 mm und der aerobis Fitnessgurt erweitern deine Trainingsmöglichkeiten und bieten eine noch grĂ¶ĂŸere Herausforderung! Beide können schnell und einfach angebracht werden.

Welche Übungen können mit aerobis Kinetic Trainer durchgefĂŒhrt werden?

aerobis Kinetic Trainer kommt mit einem Doppelgriff und zwei Fußschlaufen. Mit dem Aluminium-Doppelgriff kannst du einen oder beide Arme und den gesamten Oberkörper trainieren. Die robusten Knöchelschlaufen sind perfekt fĂŒr das Beintraining. Das Training mit dem Schwungradtrainer sorgt fĂŒr mehr GesamtstabilitĂ€t core .
FĂŒr das Beintraining, wie z.B. Kniebeugen, besorgst du dir am besten den aerobis Fitnessgurt! Er wird mit dem mitgelieferten Karabinerhaken und der Gurtklemme direkt am Gurt des Kinetic Trainerbefestigt. Mit ihm kannst du die Zughöhe fĂŒr Kniebeugen schnell und einfach einstellen - je nach deiner KörpergrĂ¶ĂŸe.

Ist das Training mit dem Schwungradtrainer sicher?

Kinetic Trainer besteht aus einem stabilen GehÀuse, in dem die rotierenden Scheiben befestigt sind. Sie können trotzdem mit wenigen Handgriffen ausgetauscht werden - lies mehr dazu in dem mitgelieferten Heft. Mit der mitgelieferten Kombi-AufhÀngung kannst du den Schwungradtrainer einfach und sicher an Rigs, Pfosten, BÀumen und Mauern befestigen.
Es besteht keine Gefahr wÀhrend des Trainings. Allerdings solltest du vorsichtig sein, wenn du mit dem Training mit dem Schwungrad beginnst. Mache dich langsam mit dem Bewegungsablauf vertraut und befolge die Anweisungen in dem mitgelieferten Heft.

Was muss ich bei der Ausbildung beachten?

  • Sprich mit deinem Trainer, Therapeuten oder Arzt, bevor du mit dem Training mit dem Schwungrad beginnst.
  • Lies die mitgelieferte Bedienungsanleitung und die Tipps fĂŒr den Gebrauch vor dem Training sorgfĂ€ltig durch.
  • Hol dir RatschlĂ€ge fĂŒr die richtige Haltung und geeignete Übungsfolgen fĂŒr deine erste Trainingseinheit.
  • Lass dir ein individuelles Workout fĂŒr deine BedĂŒrfnisse und Ziele erstellen.
  • Gewöhne dich langsam an das Workout mit dem Schwungrad.
  • Beginne mit einfachen Übungen und geringem Widerstand.
  • Erhöhe die IntensitĂ€t erst, wenn du den Bewegungsablauf verinnerlicht hast.
  • Achte darauf, dass dein Körper in einer stabilen Position ist und einen sicheren Bewegungsspielraum hat, um Verletzungen zu vermeiden.

Wie installiere ich den Fitnessgurt, um Kniebeugen zu machen?

aerobis Fitness Gurtzeug - Howto