alphaband KrafttrainingsbÀnder Version 2

Sie sehen vielleicht unscheinbar aus, aber sie haben es wirklich in sich: die alphaband WiderstandsbÀnder von aerobis. Wir zeigen dir, wie du sie in deinem functional training mit unseren Echtzeit-Workouts einsetzen kannst.

Gesundheitsrichtlinien:

aerobis FitnessbĂ€nder sind anspruchsvolle und leistungsstarke Hilfsmittel fĂŒr das körperliche Fitnesstraining zu Hause. Bitte beachte unsere Richtlinien zur Sicherheit und zum Aufbau des GerĂ€ts, um Verletzungen und UnfĂ€lle zu vermeiden. Bitte konsultiere deinen Arzt, Therapeuten oder Trainer, bevor du zum ersten Mal mit dem GerĂ€t trainierst! Sie können dich entsprechend beraten und einen individuellen Trainingsplan fĂŒr dich erstellen. Gewöhne dich langsam an das Training und ĂŒberfordere dich nicht. Du solltest mit unkomplizierten Übungen mit geringem Widerstand beginnen und wenn möglich mit einem Trainingspartner trainieren, der dich unterstĂŒtzen kann.

Online TrainingsplĂ€ne & Videos fĂŒr FitnessbĂ€nder

Bevor du anfÀngst

In unserem EinfĂŒhrungsvideo erklĂ€rt unser Head Coach Fabien, wie man die Resistance Bands benutzt und wie einfach das Training mit ihnen ist. Im Grunde brauchst du nur drei Dinge: etwas, an dem du sie befestigen kannst, ein Widerstandsband und dich selbst.

Ausbildung in Echtzeit

Unsere Trainingsvideos sind in zwei Teile unterteilt. Im ersten Teil erklĂ€rt dir Fabien die Übungen und gibt dir Tipps fĂŒr die richtige Form. Du findest die Fitnessband-Übungen auch als PDF-Workoutplan zum Herunterladen.

Im zweiten Teil kannst du mit uns in Echtzeit trainieren! Der Workout-Teil hat einen Countdown, der dir sagt, wann ein Satz beginnt und wann du pausieren kannst. So bekommst du den perfekten Einstieg in das Alphabandtraining.

Es ist wichtig zu wissen, dass du alle Übungen auch dann machen kannst, wenn du keinen Griff hast. Greife einfach das Alphaband selbst.

Die Trainingsvideos sind nach Schwierigkeitsgrad sortiert. Das erste Video ist die beste Wahl fĂŒr Alphaband-AnfĂ€nger, die anderen Videos richten sich an Fortgeschrittene, die schon ein bisschen mehr Trainingserfahrung haben.

Dein erstes Workout mit AlphabÀndern

Wenn du dich mit den AlphabÀndern vertraut machen willst, dann beginne mit diesem Echtzeit-Workout. Alles, was du brauchst, sind zwei verschiedene WiderstÀnde und, wenn möglich, einen Griff wie den Double Grip Handle. Dadurch wird das Training deutlich komfortabler.
Das erste Alphaband-Workout ist ein AMRAP (As Many Reps As Possible). In einem vorgegebenen Zeitintervall von 30 Sekunden Arbeit und 15 Sekunden Pause absolvierst du so viele Wiederholungen wie möglich und fĂŒhrst dabei jede Bewegung so perfekt wie möglich aus.

Ganzkörper-Workout mit AlphabÀndern

Das nĂ€chste Workout zeigt sehr schön, wie vielseitig WiderstandsbĂ€nder sein können. Du kannst jeden einzelnen Körperteil ansprechen und bei komplexeren Übungen sogar ganze Muskelketten trainieren. Das folgende Workout wird dich von oben bis unten in Form bringen.
Das zweite Alphaband-Workout ist ebenfalls ein AMRAP. Das bedeutet, dass du in der vorgegebenen Zeit so viele Wiederholungen wie möglich mit perfekter Form absolvierst.

alphaband Workout fĂŒr Fortgeschrittene

Das dritte Workout wird deine Fitness testen! KlimmzĂŒge werden deine Kraft herausfordern und der Hochknielauf am Ende wird deine Ausdauer und ExplosivitĂ€t auf die Probe stellen. Fabien zeigt dir einige Variationen fĂŒr die Übungen, damit du die IntensitĂ€t des Workouts feinabstimmen kannst. Denkst du, du bist bereit? Dann zeig es uns!
Das dritte Alphaband-Workout ist ebenfalls ein AMRAP, aber die Intervalle sind lĂ€nger. Das bedeutet, dass du mehr Wiederholungen absolvieren musst, aber du hast auch lĂ€ngere Pausen zwischen zwei Übungen.

Jetzt bist du dran!

Diese Workouts mit ihren verschiedenen Alphaband-Übungen sind nur der Anfang! Weitere WiderstandsbandĂŒbungen findest du hier. Nimm sie in dein functional training Programm auf. AlphabĂ€nder können sowohl fĂŒr Krafttraining als auch fĂŒr schnelles, explosives Training und sogar fĂŒr Ausdauertraining verwendet werden. Deiner Fantasie sind fast keine Grenzen gesetzt und du kannst diese Übungen praktisch ĂŒberall machen. Also probiere sie aus und lass uns wissen, wie dir dein neues Training gefĂ€llt!