verso360 Fitnessrahmen für Wand & Boden

Baue dir deinen verso360 Rahmen nach deinen Vorstellungen. Unten findest du die Spielregeln dazu.

Dein verso360 Rahmen, egal ob freistehend oder als Wall-Lösung besteht immer aus wenigen, gleichen Teilen. Diese Kompententen sind clever durchdacht und passen optimal zueinander. Die Installation ist besonders einfach und schnell erledigt. So kannst du auch bestehende Frames schnell an neue Anforderungen anpassen und aufrüsten. Entwickelt und produziert in Deutschland. So garantieren wir dir optimale Qualität und eine schnelle Lieferung!

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
verso360-wall-frame
1

Plate Loader: verstaue deine Hantelscheiben

2

Höhenverstellbare Langhantel-Auflage (enthält: 2x T-Adjust, 2x T-Adjust Cup)

3

Multibench Hantelbank

4

revvll Befestigung: höhenverstellbar (enthält T-Adjust XL + revvll Base Mount)

5

Wallbars Sprossenwand

6

W-Connector: Verbindung zur Wand

7

T-Stand Dip Bar für Dips

8

T-Stand: vertikales Standbein

9

Top-Element: 233 cm (92 in) Höhe

10

Top-Element L: 270 cm Höhe

11

Top-Element XL: 320 cm Höhe

12

A-Stand: zwei Standbeine und Flansch für Top-Elemente

13

A-Bar: Dip Stange zur Klemm-Montage am A-Stand

14

Wall Storage: Ablagen

Schreib uns einfach mal, was du dir vorstellst! Zusammen machen wir etwas Tolles daraus. Wichtige Angaben sind z.B. Raumabmessungen inkl. Deckenhöhe, welche “Features” dir wichtig sind und dein Budget.

Dieses Kontaktformular ist momentan deaktiviert, da Sie den Google reCAPTCHA-Service noch nicht akzeptiert haben. Dieser ist für die Validierung des Sendevorgangs jedoch notwendig

Beispiele für freistehende Trainingsrahmen

Der Rahmen kann an den A-Stands fest im Boden verarnkert werden oder seitlich mit Gewichtsplatten beschwert werden

1
2
3
4
5
6
1

verso360 A-Bars (optionale Diperweiterung)

2

verso360 A-Stand

3

verso360 Top-Element (Höhe 233 cm)

4

verso360 Top-Element L (optional / Höhe 268 cm)

5

verso360 Top-Element XL (optional / Höhe 320 cm)

6

Dorn zur Aufnahme von Hantelscheiben (Stabilisierung)

Leichte Installation

Der verso360 Frame besteht stets aus einem Paar A-Stands und einem bzw. mehreren Top-Elementen. Die beiliegenden Schrauben und Muttern erlauben eine unkomplizierte Installation. Zudem kann der Frame je nach Anlass auch leicht demontiert und wieder aufgebaut werden, z.B. wenn das Training im Sommer draußen stattfinden soll. Zerlegt passt er in einen großen Kombi und kann somit ohne großen Aufwand transportiert werden.

Modulare Bauweise

Je nach vorhandenem Platz und Nutzerzahl lässt sich die gewünschte Länge des Frames auswählen. Im Home-Gym oder Micro-Studio reicht bereits ein Frame mit einem Top-Element. Bei einer Gruppe mit 12 Leuten ist ein Frame mit bis zu sechs Top-Elementen möglich. Soll es höher hinausgehen, kann man anstelle eines normalen Top-Elements ein Top-Element L oder XL einbauen, wodurch das Klettern im Überhang möglich wird. Wer zusätzlich Dips machen möchte, greift zu den A-Bars, die einfach seitlich auf die A-Stands aufgesteckt werden.

Beispiele für wandmontierte Trainingsrahmen

Die platzsparende Lösung zur Wandmontage

1
2
3
4
1

T-Stand

2

Top-Element

3

Top-Element L (optional / Höhe 268 cm)

4

Top-Element XL (optional / Höhe 320 cm)

Optimale Platzausnutzung

Die verso360 Wall besticht durch ihr platzsparendes Design, ohne Abstriche in Sachen Übungsvielfalt machen zu müssen. Ihre Standbeine befinden sich nur 70 cm von der Wand entfernt. So passt die Wall auch gut in schmale Räume. Dennoch bleibt z.B. bei Übungen mit dem aeroSling maximale Bewegungsfreiheit unterhalb der Top-Elemente erhalten. Je nach gewünschter Funktionalität reichen bereits zwei Standbeine für einen bis zu 370 cm langen Frame aus.

Maximale Vielseitigkeit

Vielfalt ist Trumpf. Neben Körpergewichtsübungen bietet die Wall beste Voraussetzungen für das Training mit einer Langhantel, Calisthenics, Training mit Widerstandsbändern, Schlingentrainern und Endlos-Seiltrainern. Je nach Raumhöhe lassen sich höhere Top-Elemente mit zusätzlichen Sprossen im Überhang integrieren. Der Seiltrainer revvll PRO kann einfach mit einem höhenverstellbarem T-Adjust XL an den T-Stands angebracht werden. Hantelscheiben finden rückseitig am Plate Loader Halt. Kombiniert man eine Multibench mit T-Adjusts und T-Adjust Cups ergibt sich eine Station für Bankdrücken und Kniebeugen.

1
2
3
4
1

Edelstrahlblende mit hochfestem Rastbolzen

2

Beide Flächen sehr variabel verstellbar. Rückenlehe sogar auch auch negativ.

3

Kunstleder vom Sattler in Handarbeit bezogen

4

Flache Ausleger erlauben hohe Stabiliät ohne im Weg zu stehen

verso360 Multibench – Schnelle Fertigung in Deutschland auf Anfrage

Funktional, dezent und handgemacht. Einfach zu schön, um sie nur bei den Einzelkompenenten weiter unten zu zeigen.

Dieses Kontaktformular ist momentan deaktiviert, da Sie den Google reCAPTCHA-Service noch nicht akzeptiert haben. Dieser ist für die Validierung des Sendevorgangs jedoch notwendig

Spielregeln zur optimalen Konfiguration

Nur für Spezialisten. Wir helfen dir gern bei der Planung!

  1. Ein A-Stand kann nur an den äußeren Enden eines freistehenden Rahmens montiert werden. Die A-Stands sind leicht abgewinkelt, um eine optimale Stabilität zu gewährleisten. Achte darauf, dass die Füße des A-Stands in der richtigen Ausrichtung montiert werden. An den Füßen des Rahmens befindet sich eine Markierung, die nach außen zeigen muss.
  2. Der T-Stand hat auf allen 4 Seiten Anschlüsse. Auf der breiten Seite zum Verbinden von Top-Elementen und auf der schmalen Seite zum Verbinden von W- oder T-Connectoren. Der T-Stand addiert 7cm zur Länge eines verso360 Aufbaus hinzu. T-Stands müssen nicht per sein den Boden gebohrt werden. Wir empfehlen aber dies zu tun, wenn der Boden nicht eben ist, da sonst möglicherweise T-Stands keinen festen Bodenkontakt haben. Dem kann alternativ auch mit mit zusätzlichen Gummiplatten unter dem T-Stand abgeholfen werden. Wir empfehlen immer, den T-Stand fest in den Boden zu verschrauben wenn du an einem der T-Stands für eine tiefe Aufhängung eines revvll- oder ein Battle Ropes verwenden möchtest. In diesen Fällen wird seitlich auf unteren Teil des T-Stands viel Kraft wirken. Achte also immer auf festen Bodenkontakt!
  3. Top-Elemente gibt es in der Standardlänge von 115cm und verschiedenen Höhen. Dies ist sehr nützlich für das Hangeltraining, da es auch Höhenunterschiede beinhaltet (anspruchsvoller). Top-Elemente verfügen über einen zentrales Rohr in Übergröße, das sich auch hervorragend zum Training der Griffkraft eignet. Top-Element sind so konzipiert, dass es einfach ist, Geräte in Sekundenschnelle daran zu verschieben, ohne sie abmontieren zu müssen. Das Design ermöglicht es, Top-Elemente von beiden Seiten aus als Klimmzugstangen zu verwenden. Geräte die am mittleren Rohr montiert sind, müssen dazu nicht abmontiert oder verschoben werden!
    1. Top-Element: 233 cm installierte Höhe
    2. Top-Element L: 270 cm installierte Höhe
    3. Top-Element XL: 320 cm installierte Höhe
  4. T-Stands benötigen bei der Wandmontage immer einen W-Connector.
  5. T-Stands können mit verstellbaren T-Adjust Edelstahlstangen (Normalgröße und XL-Version) ausgestattet werden. Diese Stangen können mit Verlängerungen für revvlls, Langhanteln oder allgemeinen Geräten, die in eine Öse eingehängt werden können, angepasst werden. T-Adjusts können an allen Seiten eines T-Ständers angebracht werden, um Ihnen maximale Flexibilität bei der Raumgestaltung zu bieten.
    1. 2x T-Adjust mit 2x Cups bilden eine Langhantel-Aufhängung, die dann auf 2x T-Stands montiert wird, die mit einem Top-Element verbunden sind.
  6. Bis zu 3 Top-Elemente können miteinander verbunden werden, bevor entweder ein A-Stand oder ein  T-Stand-Modul auf beiden Seiten hinzufügt werden muss.
  7. Top-Elemente unterscheidlicher Höhe (max. 1 L und max. 1. XL) können gemischt werden.
  8. Das dynamische Gesamtgewicht pro kombiniertem Abschnitt sollte 150 kg nicht überschreiten.
  9. Maximale Länge: Ein freistehender Rahmen kann insgesamt 6 Top-Elemente aufweisen und hat daher mindestens einen T-Stand in der Mitte. Wenn ein längerer Rahmen benötigt wird, empfehlen wir in der Regel, einfach einen Zweiten hinzuzufügen. Außerdem erleichtert es die Positionierung und die Raumgestaltung erheblich. Ein Wandrahmen hat keine Längenbegrenzung.
  10. A-Stands können mit T-Stands zu einem freistehenden Hybridrahmen kombiniert werden. Im Grunde genommen meist ein freistehender Rahmen, der eine oder mehrere Boxen in der Mitte hat. Bitte beachte, dass hier eine Ausnahme besteht: Diese Boxen sind auf eine Länge von maximal einem Top-Element begrenzt.
  11. Freistehende Rahmen müssen mit Hantelscheiben (2×20 kg pro A-Stand-Schenkel) stabilisiert werden. Die Gewichtsscheiben können am Metallbolzen montiert werden, der sich an jedem Schenkel des A-Stand befindet. Wir empfehlen jedoch, den A-Stand in den Boden zu schrauben (Bohrungen befinden sich in jedem Fuß).
  12. Wandmontierte Rahmen müssen nicht in den Boden geschraubt werden. Stellen aber sicher, dass alle T-Stands festen Bodenkontakt haben. Wenn viele T-Stands in kurzen Abständen montieren werden, kann dies schwierig werden, wenn der Boden nicht 100%ig eben ist. Gleiche den Bodenkontakt der T-Stands dann mit Gummiplatten aus. Alternativ dazu empfehlen wir, die T-Stands dann in den Boden zu verschrauben. Die Verschraubung in den Boden wird auch empfohlen, wenn du einen T-Adjust XL installierst und eine Nutzung in der untersten Position planst, da dies viel Querkraft erzeugt.
Abmessungen
Varianteverso360 Frameverso360 Wall
Artfreistehendwandmontiert
Muss mit Wand/Boden verschraubt werden?
Verfügbare Top-ElementeStandard
Top-Element L (2 zus. Sprossen)
Top-Element XL (5 zus. Sprossen)
Standard
Top-Element L (2 zus. Sprossen)
Top-Element XL (5 zus. Sprossen)
Dimensionen mit 1 Top-Element (Standard)170 x 235 x 233 cm
90 kg
140 x 85 x 233 cm
65 kg
Dimensionen mit 2 Top-Elementen (Standard)285 x 235 x 233 cm
105 kg
255 x 85 x 233 cm
75 kg
Dimensionen mit 3 Top-Elementen (Standard)400 x 235 x 233 cm
120 kg
370 x 85 x 233 cm
90 kg
Dimensionen mit 4 Top-Elementen (Standard)522 x 235 x 233 cm
155 kg
492 x 85 x 233 cm
125 kg
Dimensionen mit 5 Top-Elementen (Standard)637 x 235 x 233 cm
170 kg
607 x 85 x 233 cm
135 kg
Dimensionen mit 6 Top-Elementen (Standard)752 x 235 x 233 cm
185 kg
722 x 85 x 233 cm
150 kg

Wir machen das für dich!

Schreib uns einfach mal, was du dir vorstellst! Zusammen machen wir etwas Tolles daraus. Wichtige Angaben sind z.B. Raumabmessungen inkl. Deckenhöhe, welche “Features” dir wichtig sind und dein Budget.

Dieses Kontaktformular ist momentan deaktiviert, da Sie den Google reCAPTCHA-Service noch nicht akzeptiert haben. Dieser ist für die Validierung des Sendevorgangs jedoch notwendig