Training mit dem revvll ONE und PRO: Das besondere Feedback des “Self-Made-Sportlers” Ingo

Wir von aerobis möchten Dir Sport-GerĂ€te von bester QualitĂ€t fĂŒr das Functional Training bieten. Im Klartext bedeutet dies, dass Du mit unseren Maschinen die “Funktionen” schulst, die Deine Körperteile beim Sport oder im Wettkampf ausfĂŒhren sollen. Das Functional Training sollst Du dabei mit GerĂ€ten machen können, die so gut sind, wie das, was Du aus dem Fitnessstand kennst. Damit dies gelingt, sind wir auf Kunden-Feedbacks angewiesen. Wir waren deshalb sehr erfreut, als uns Ingo von sich aus schrieb und RĂŒckmeldungen gab. Es entwickelte sich ein Mail-Wechsel, der fast einem Interview glich. Ingo lobte uns dabei, ĂŒbte aber an einigen Stellen auch konstruktive Kritik. Gekauft hatte er bei uns die Endlos-Seiltrainer revvll ONE und PRO sowie die Wandhalterung Rail Adjust, um seine Fitness zu verbessern. Freundlicherweise hat uns Ingo gestattet, sein Feedback zu veröffentlichen und das wollen wir dir nicht vorenthalten.

Ingo baut seine SportgerÀte eigentlich selbst

Ingo schrieb uns erstmals Ende Oktober 2019. Bevor wir ihn selbst zu Wort kommen lassen, möchten wir ihn kurz vorstellen. Schließlich fragst Du Dich vermutlich, weshalb wir gerade seine RĂŒckmeldungen derart prominent veröffentlichen. Ingo liebt Fitness und schĂ€tzt Functional Training sehr. Er ist ein Self-Made-Sportler. Dies bedeutet, dass er die meisten seiner SportgerĂ€te selbst gebaut hat. Freundlicherweise hat er uns einige Bilder seiner beeindruckenden Arbeit geschickt. Ähnlich wie wir hat Ingo eine SchwĂ€che fĂŒr Fitness-GerĂ€te aus Edelstahl. NatĂŒrlich wollten wir wissen, weshalb er sich mit diesen FĂ€higkeiten entschied, bei uns dann doch den revvll ONE und PRO sowie die Wandhalterung Rail Adjust zu kaufen und wie er als erfahrener “Baumeister” ĂŒber unsere Produkte denkt.

Ingos Feedback zum revvll PRO

Im Vergleich mit dem revvll ONE ist der revvll PRO besser. Da es ein leichtes “Nachlaufen” gibt, gelingt das Umgreifen bei diesem Endlos-Seiltrainer einfacher. Ebenfalls positiv ist, dass klar definierte Belastungsstufen zum Einsatz kommen. Der Endlos-Seiltrainer ermöglicht es auf diese Weise, den eigenen Trainingsfortschritt effektiv zu ĂŒberwachen und gezielt zwischen einigen Stufen zu wechseln. Die Belastung, die der revvll PRO auf der höchsten Stufe bietet, dĂŒrfte auch im Functional Trainingerfahrene Sportler an ihre Grenzen bringen. Die Wirbelstrombremse beim revvll PRO ist ĂŒberdies wartungsfrei, was ausgesprochen professionell wirkt. Den Endlos-Seiltrainer zeichnet, wie ĂŒbrigens alle Produkte von aerobis, eine ausgezeichnete MaterialgĂŒte und VerarbeitungsqualitĂ€t aus.

Ingo ĂŒber den revvll ONE

Auch der revvll ONE ist ein toller Endlos-Seiltrainer fĂŒr das Functional Training bzw. generell die Fitness. Im Vergleich mit dem PRO fĂ€llt er allerdings an einigen Stellen ab. So ist das Seil vom ONE beispielsweise etwas kĂŒrzer als vom PRO, was sich bei manchen Übungen störend auswirkt. FĂŒr den ONE spricht, dass mit einer höheren Belastung gearbeitet werden kann – wie erwĂ€hnt fĂŒhrt aber auch der PRO beim Functional Training an die Grenzen. Der revvll ONE ist zudem gĂŒnstiger und dĂŒrfte deshalb die bessere Wahl fĂŒr Interessenten sein, die unsicher sind, ob sie ihre Fitness durch Functional Training verbessern möchten bzw. können. Diese Art des Sports ist zu Beginn gewöhnungsbedĂŒrftig. Sie setzt auf eine intensive Kraftausdauer-Mischung. Der Fokus vom Functional Training liegt dabei auf dem Oberkörper. Zwar gibt es auch Übungen fĂŒr die Beine, doch sind beide revvll-Varianten als Fitness-GerĂ€te fĂŒr die oberen Körperpartien besser geeignet.

Ingo ĂŒber die Wandelhalterung Rail Adjust

Mit der Wandhalterung Rail Adjust lassen sich die Endlos-Seiltrainer schnell und einfach in der Höhe verstellen. Die Rail Adjustbesteht aus hochwertigem und dickwandigem VA2-Edelstahl und wurde professionell verschweißt. Die Wandhalterung hĂ€ngt bombensicher an der Wand – da wackelt gar nichts. Die Endlos-Trainer liegen sehr stabil in der Rail Adjust, aber lassen sich dennoch in alle Richtungen bewegen. Die Wandhalterung ist eine ĂŒberaus sinnvolle ErgĂ€nzung fĂŒr alle Sportler, die bereits die Endlos-Seiltrainer besitzen oder kaufen möchten. Ähnlich wie der revvll ONE und PRO handelt es sich bei der Rail Adjustaufgrund der hohen QualitĂ€t um eine Anschaffung fĂŒr das ganze Sportlerleben.

Ingo ĂŒber das Functional Training mit unseren Fitness-GerĂ€ten

Die GerĂ€te erzeugen eine hohe Belastung. Du kannst Dich beispielsweise leicht 10 bis 20 Minuten richtig auspowern. Nach 10 Minuten brennt die Muskulatur. Da die Belastungen konzentrisch und nicht exzentrisch sind, fĂŒhrt diese Art der Fitness aber in der Regel nicht zum Muskelkater. Die revvll Endlos-Seiltrainer gestatten es zudem, aus ungewöhnlichen Positionen zu trainieren – beispielsweise kniend. Dies macht nicht nur Spaß, sondern ist auch eine erstaunliche Herausforderung fĂŒr die tieferliegende Muskulatur.

Ab hier spricht wieder aerobis zu Dir

Ingo hat uns auch noch einige sehr nette Dinge zu unserem Service, unserem Angebot, unserer Internet-PrĂ€senz und unserem Kunden-Support geschrieben. Es wĂŒrde sich aber komisch anfĂŒhlen, diese hier ebenfalls zu veröffentlichen. Wir laden Dich stattdessen ein, diese Erfahrungen selbst zu machen. Ähnlich wie viele vorherige KĂ€ufer merkte er zudem an, dass die Preise unserer Produkte ihr Geld absolut wert sind, aber im ersten Moment fraglos nicht zu tief wirken. DafĂŒr kaufe man aber auch nur einmal. Wir laden Dich herzlich ein, uns ebenfalls Deine Erfahrungen mit unseren GerĂ€ten fĂŒr Deine Fitness im Allgemeinen und das Functional Training im Speziellen zu senden, damit wir uns verbessern können. Zudem bedanken wir uns nochmals bei Ingo, dass wir sein Feedback veröffentlichen dĂŒrfen. Wer sonstige Fragen und Anliegen rund um unser Angebot bezĂŒglich der Endlos-Seiltrainer, der Rail Adjust oder dem Funktional Training hat, kann sich natĂŒrlich ebenfalls bei uns melden. Zögere nicht – wir powern Dich zwar zum Wohle Deiner Fitness aus, aber beißen nicht!

Hier noch ein paar EindrĂŒcke aus seinem Home Gym:

Das aerobis Fitness Blog

Ich habe jetzt zwei Wochen lang mit dem revvll PRO trainiert. Das GerĂ€t ist so vielseitig und ich kann alle wichtigen Muskeln des Körpers in verschiedenen Variationen trainieren. Der Seilzug-Trainingsmechanismus bringt eine Menge Spaß und neue Elemente in mein tĂ€gliches Trainingsprogramm. Vielen Dank dafĂŒr. Ich hoffe, dass es in naher Zukunft noch mehr neue TrainingsgerĂ€te von aerobis geben wird.

Bruce W.revvll PRO

Ich habe heute die neue Massagepistole Mini erhalten – die ist ja richtig genial! Ich habe seit ein paar Jahren sehr gute Erfahrungen mit der Hypervolt und war tatsĂ€chlich auf der Suche nach einer “kleinen Schwester” zum großen Bruder...

Um so mehr habe ich mich gefreut, dass ihr auch so eine handliche kleine Pistole rausgebracht habt. Und was soll ich sagen: Sie ĂŒbertrifft meine Erwartungen! Deutlich sogar...

Das ist ein richtig geniales kleines Teil! Tolle Erweiterung eurer Produktpalette.

Ingo B.aerobis Mini Massagepistole

Hallo,

Ich wollte euch nur wissen lassen, dass ich sowohl den Endlosseiltrainer als auch den Kinetiktrainer auf dem Rigg aufgebaut habe. Ich muss sagen, dass beide AusrĂŒstungsteile hervorragend sind - ich hĂ€tte alle 3 Teile schon frĂŒher kaufen sollen. Ich dachte mir, dass ich ein positives Feedback gebe - da sowohl ich als auch meine Frau von diesen GegenstĂ€nden wirklich beeindruckt sind.

Nochmals vielen Dank.

Joe F.revvll PRO & Kinetic Trainer

Hallo,

wir sind sehr zufrieden mit unserer Bestellung. FĂŒr den intensiven Clubeinsatz ist die AusrĂŒstung immer in perfektem Zustand.

Herzlichen GlĂŒckwunsch zur QualitĂ€t eurer Produkte.

Coach Riad Bel - Muay Thai School 92 CologneBattle Rope & revvll PRO

Hallo aerobis-Team,

hier ein kleines Feedback aus Ratingen Lintorf. Wir sind nach wie vor mit euren Produkten zufrieden und unsere Mitglieder nutzten gerne bei jeder Gelegenheit unsere Functional Trainings Area samt dem Equipment von euch.

Vielen Dank, Ihr macht einen guten Job!

Turn- und Sportverein 08 Lintorfverso360, revvll PRO & aeroSling